Masters Thesis

Nach einigem hin und her habe ich es endlich geschafft meine Masterarbeit fertigzustellen. Eigentlich war dieser Blog als Notizblock für eben diese zu dienen. Trotzdem werde ich weiter Artikel veröffentlichen die sich mit Anwendungen verschiedener 3D Techniken in der Archäologie beschäftigen.

Da der mir zur Verfügung gestellten Funde bisher unveröffentlicht sind habe ich diese mit vorläufig unkenntlich gemacht. Sobald ich die erforderlichen Bestätigungen habe werde ich diese entfernen und auch den Anhang komplett zur Verfügung stellen.

Die Arbeit ist vorläufig auf Hier abrufbar.


 

Finally i managed to finish my masters thesis. And would like to share the resulting unpublished paper.

I Know it’s written in german but if i find the time i will try to translate it in a hopefully readable english.

At this moment, some of the finds i digitized are not published so i’ve „censored“ them until i get the confirmation to publish them. After I get a positive response i will uncensore the paper and publish the remaining supplemental models.

If you like you can read the paper here.

Spread the word. Share this post!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.